How to use Know How & Services

E.g. a search for a conference offering a partnering service will use selection of "Conference, Fair" in 'Sector' and 'Technology Transfer' in 'Technology'.

Technology transfer offices active in partnering can be found by selection of 'Technology Transfer' in 'Sector'. Short profiles summarize the available information and a link of the respective homepage is provided too.

Registered users can create non-public notifications profiles which will inform them about new Know How & Services entries fitting their needs as specified. In addition these profiles allow them to filter the available information more comfortably.

Name

Transferstelle der Universität Kaiserslautern

Organization name

Kontaktstelle für Information und Technologie (KIT)

Profile

Die Kontaktstelle für Information und Technologie (KIT) ist die zentrale Stelle für den Technologietransfer sowie den Gewerblichen Rechtsschutz der Technischen Universität Kaiserslautern.

Bereits seit 1982 besteht an der TU Kaiserslautern mit Unterstützung des rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministeriums die Kontaktstelle für Information und Technologie (KIT). Ihre Aufgabe ist es, die Kommunikation und Kooperation zwischen Hochschule und Unternehmen, Verbänden und Gebietskörperschaften zu fördern sowie das Know-how und die Dienstleistungsangebote der TU insbesondere der Wirtschaft zugänglich zu machen.

Das Leistungsangebot der Kontaktstelle für Information und Technologie (KIT) umfasst die Bereiche Information, Technologie und Patentinformationszentrum (PIZ).

Das umfassende Dienstleistungsangebot im Bereich Information richtet sich primär an kleine und mittelständische Unternehmen in Rheinland-Pfalz. Sie werden bei der Beschaffung von Informationen insbesondere aus den Sachgebieten Technik, Patente, Markt und Wirtschaft unterstützt. Die Informationsbeschaffung wird sowohl mit Hilfe von Online-Datenbanken als auch konventionell durchgeführt. Zur Zeit bestehen Zugriffsmöglichkeiten auf mehr als 5.000 Online-Datenbanken weltweit. Neben Profildiensten und Konkurrenzanalysen werden die Recherchen auf Wunsch mit Selektion nach Relevanz und Redundanz ausgewertet und Literaturstellen sowie Patentschriften beschafft.

Im Bereich Technologie werden Kooperationen ingenieur- und naturwissenschaftlicher sowie betriebswirtschaftlicher Art zwischen Unternehmen sowie Gebietskörperschaften und der TU vermittelt. Der Bereich Technologie ermöglicht den zielgerichteten Zugang zu Fachbereichen, einzelnen Wissenschaftlern und Dienstleistungen der Hochschule wie Gutachten und Laboruntersuchungen. Laufende Kooperationsvorhaben können durch flankierende Maßnahmen wie die Herstellung von Kontakten zu Behörden und anderen Transferstellen unterstützt werden. Das gesamte Dienstleistungsangebot der Hochschule mit einer Beschreibung der Forschungsschwerpunkte und - bereiche ist in Form eines Leistungskatalogs zusammengefaßt und steht Interessenten auf Anfrage zur Verfügung.

More information is available online at the link given above

(in German only)

from 03.2006

To view the contact information, attachments and url of this profile you have to login into your account or register a new account: Login Register

Your feedback

Please click here to log in to view the complete profile.

 
 

latest entries